Braunschweig 

Leiferde: Am Schenkendamm wird gebaut

Leiferde. Autofahrer im Stadtteil Leiferde müssen sich bis Anfang März auf Einschränkungen im Verkehr auf dem Schenkendamm einstellen.

Ab Freitag, dem 17. Februar, bis voraussichtlich Anfang März, finden im Kreisverkehr am Schenkendamm Arbeiten zur Verlegung einer neuen Gashochdruckleitung statt. Die Baumaßnahme ist Teil einer neuen, rund 2,1 Kilometer langen Trasse zwischen Leiferde und Rüningen. Die veranschlagte Gesamtbauzeit ist von November 2016 bis voraussichtlich April 2017.

Die Arbeiten am Schenkendamm erfordern das Befahren der Strecke durch Baustellenfahrzeuge hinter dem Kreisel. Der Verkehr aus Richtung Leiferde wird daher über Thiedebacher Weg und Deiweg umgeleitet. In Richtung Leiferde hingegen bleibt die direkte Zufahrt möglich.

Braunschweig 

"Taxi"-Schild geklaut - Diebe knacken Taxen auf

Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa
Mehr lesen