Braunschweig 

Lions holen finnisches Nachwuchstalent

Der Finne Roni Salonen konnte im letzten Jahr die finnische und die österreichische Meisterschaft gewinnen
Der Finne Roni Salonen konnte im letzten Jahr die finnische und die österreichische Meisterschaft gewinnen
Foto: Goran Milsavljevic

Braunschweig. Die New Yorker Lions haben einen weiteren Neuzugang für die neue Saison bekanntgegeben. Das finnische Nachwuchstalent Roni Salonen verstärkt die Braunschweiger Defensive in der kommenden Saison auf der Linebacker-Position.

Doppelte Meisterschaft 2016

Gleich zwei nationale Meisterschaften konnte der 19-Jährige im letzten Jahr feiern. Zunächst gewann er mit dem europäischen Top-Verein den Swarco Raiders Innsbruck die österreichische Meisterschaft und stieß mit dem Team zudem auch im European-Big-6 bis ins Finale vor. Dort unterlagen sie allerdings den Lions.

Nach Abschluss der Saison in Österreich ging es für den Finnen zurück in seine Heimat, wo er auch noch mit den Helsinki Roosters die finnische Meisterschaft feiern konnte.

Keine lange Überlegungszeit

Nachdem die Anfrage aus Braunschweig, 2017 für die Lions zu spielen, bei Roni Salonen eintraf, bedurfte es keiner langen Überlegungszeit für den Skandinavier zuzusagen.

Auch die ehemaligen finnischen Lions Spieler Tommi Pinta und Santtu Ayravainen konnten dem Nachwuchstalent nur Positives über die Zeit in Braunschweig erzählen.

Braunschweig 

Sicher in den Frühling: Erste-Hilfe-Kurs für Biker

Unfälle mit Bikern sind speziell: Der Arbeiter-Samariter-Bund zeigt, was es zu beachten gilt.
Unfälle mit Bikern sind speziell: Der Arbeiter-Samariter-Bund zeigt, was es zu beachten gilt.
Foto: ASB/Fulvio Zanettini
Mehr lesen