Braunschweig 

B58: Nachwuchs-Rapper zeigen, wie's geht

Braunschweig. Rappen wie die Profis. Das lernen in der kommenden Woche zwanzig Jugendliche ab zwölf Jahren in Braunschweig. Gecoacht werden die Nachwuchsrapper von der chilenischen Rapperin Valeska Duran und dem Rapper Carlos von Rapflektion. Der Workshop im B58 wird in zwei Gruppen durchgeführt, getrennt nach Jungen und Mädchen.

Ihren großen Auftritt haben die Musiker dann am Donnerstag, 23. Februar. Ab 18 Uhr werden die Jungs und Mädchen dann im Veranstaltungssaal des B58 auf der Bühne stehen und zeigen was sie gelernt haben. Zusätzlich soll eine Tanzgruppe auftreten und Valeska Duran und Carlos Utermöhlen geben eine Kostprobe von ihrem Können.

Während der Veranstaltung besteht die Möglichkeit, sich über das Leben und die Kultur Südamerikas zu informieren. Neben einem Bericht über das Herkunftsland Chile von Valeska Duran wird es einen Informationsstand des Freundeskreis El Salvador geben.

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei.

Kommentare einblenden
Braunschweig 

Gliesmarode: Schwimmunterricht für keine weiteren Schulen

Das Bad Gliesmarode.
Das Bad Gliesmarode.
Foto: Julia Gresförder
Mehr lesen