Wir haben neue Artikel für dich

Braunschweig 

Tritte auf dem Baugerüst: Frau verletzt zwei Beamte

Über ein Baugerüst ist eine alkoholisierte und psychisch offenbar gestörte Frau auf ein Hausdach in Kralenriede geklettert (Symbolbild).
Über ein Baugerüst ist eine alkoholisierte und psychisch offenbar gestörte Frau auf ein Hausdach in Kralenriede geklettert (Symbolbild).
Foto: dpa

Braunschweig. In Kralenriede hat das Wochenende weder für eine 23-jährige Frau noch für zwei Polizeibeamte gut begonnen: Die Beamten wurden durch Tritte der jungen Frau im Gesicht leicht verletzt, die 23-Jährige befindet sich seit dem Vorfall am Samstagmorgen gegen 3.20 Uhr in der Psychiatrie des Braunschweiger Klinikums an der Salzdahlumer Straße.

Wie die Polizei am Samstagmittag berichtete, war die junge Frau im Bereich des Schreberwegs über ein Gerüst auf ein Hausdach geklettert; ein Anwohner hatte dies bemerkt und die Einsatzkräfte informiert. Als die Beamten eintrafen, habe die alkoholisierte 23-Jährige diese mit ihren Schuhen beworfen.

Zwar verfehlten diese "Wurfgeschosse" die Ordnungshüter; doch als diese die Frau "aus der lebensgefährlichen Situation zu retten'" versuchten, habe sie zielgerichtet nach den Beamten getreten.

Braunschweig 

Eintracht: Training nach dem Erstrunden-Aus

Quirin Moll fasst sich nach dem Spiel bei Holstein Kiel fassungslos an den Kopf.
Quirin Moll fasst sich nach dem Spiel bei Holstein Kiel fassungslos an den Kopf.
Foto: dpa
Mehr lesen