Salzgitter 

Brand-Anlage ausgelöst: Kaufland in Salzgitter evakuiert

Der Kaufland-Markt wurde evakuiert.
Der Kaufland-Markt wurde evakuiert.
Foto: Rudolf Karliczek

Salzgitter. Der Kaufland-Verbrauchermarkt in Lebenstedt ist am Freitagabend, 19. Mai, evakuiert worden. Der Grund: Ein Fehlalarm der Sprinkleranlage.

"Eine automatisierte Brandmeldeanlage hat dort ausgelöst", teilte ein Feuerwehrmann auf Nachfrage von news38.de mit. Die Feuerwehr war mit 30 Männern vor Ort.

Nach kurzer Zeit konnten die Menschen schon wieder in den Markt.

Salzgitter 

"Elektromobilität ist die Zukunft"

Noch mit Seltenheitswert: die WEVG-Stromladesäule am Kleinen Rathaus in Salzgitter-Bad.
Noch mit Seltenheitswert: die WEVG-Stromladesäule am Kleinen Rathaus in Salzgitter-Bad.
Foto: Michael Silvano
Mehr lesen