Wir haben neue Artikel für dich

Wolfenbüttel 

Kellerbrand in Wolfenbüttel - Eisregen behindert Feuerwehr

Im Keller des Mehrfamilienhauses am Doktorkamp ist es zu dem Brand gekommen.
Im Keller des Mehrfamilienhauses am Doktorkamp ist es zu dem Brand gekommen.
Foto: Jörg Koglin

Wolfenbüttel. Ein Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus am Doktorkamp in Wolfenbüttel hat am Abend für einen Feuerwehreinsatz gesorgt. Weil es zu erheblicher Qualmentwicklung gekommen war, wurden die acht Mietsparteien kurzzeitig evakuiert.

Jedoch hatte dien Einsatzkräfte des ersten Löschzugs der Freiwilligen Feuerwehr das Feuer rasch unter Kontrolle. Dabei bildete offenbar nicht der Brand die größte Herausforderung für die Wehrleute, sondern der Eisregen - er behinderte die Anfahrt erheblich.

Menschen sind bei dem Brand nicht zu Schaden gekommen. Die Feuerwehr durchlüftete das Gebäude.

Der Grund für den Brand ist noch nicht endgültig geklärt. Dem Vernehmen nach soll ein Puzzlespiel in Flammen aufgegangen sein.

Wolfenbüttel 

Biathlet Peiffer überglücklich mit Platz zwei

Arnd Peiffer kämpfte sich von Platz 15 noch auf Rang 2 vor - und war am Ende trotz des verpassten Sieges überglücklich.
Arnd Peiffer kämpfte sich von Platz 15 noch auf Rang 2 vor - und war am Ende trotz des verpassten Sieges überglücklich.
Foto: dpa
Mehr lesen