Wolfsburg 

Baumbrand bei Vorsfelde – Brandstiftung?

Die Freiwillige Feuerwehr Vorsfelde löscht den brennenden Baum im Crosswald.
Die Freiwillige Feuerwehr Vorsfelde löscht den brennenden Baum im Crosswald.
Foto: Freiwillige Feuerwehr Vorsfelde

Vorsfelde/Wendschott. In einem Waldstück bei Vorsfelde hat die Freiwillige Feuerwehr einen brennenden Baum gelöscht. Gegen 20.08 Uhr am Dienstagabend, 18. April, bemerkte eine Spaziergängerin einen Brandgeruch und alarmierte die Feuerwehr.

Diese musste eine 80 Meter lange Schlauchleitung in den sogenannten Crosswald zwischen Vorsfelde und Wendschott legen, um das Feuer in dem hohlen Baum zu löschen. Da das Wetter nasskalt war und rund um den Baum Zeitungen lagen, geht die Feuerwehr von Brandstiftung aus, sagt Einsatzleiter Volkmar Weichert.

Kommentare einblenden
Wolfsburg 

Rasante Verfolgungsjagd: Mit Fahrrad vor der Polizei geflüchtet

Besondere Vorsicht angesagt: Radfahrer sind die schwächsten Teilnehmer im Straßenverkehr. (Symbolfoto)
Besondere Vorsicht angesagt: Radfahrer sind die schwächsten Teilnehmer im Straßenverkehr. (Symbolfoto)
Foto: dpa
Mehr lesen