Wolfsburg 

Mitten am Tag: Unbekannte brechen in Mehrfamilienhaus ein

Wolfsburg. Vermutlich mehrere Schmuckstücke erbeuteten unbekannte Täter im Laufe des Donnerstag, 18. Mai, in einer Mietwohnung in der Innenstadt. Laut Polizei konnte der Täter unbemerkt in den Flur des Mehrfamilienhauses in der Schillerstraße eindringen.

Dort öffnete er mit brachialer Gewalt eine Wohnungstür und durchsuchte die Zimmer nach schneller Beute.

Die Tat hat sich zwischen 10 und 18 Uhr ereignet. Die Polizei hofft auf Zeugen, die sich unter der Rufnummer 05361/46460 melden können.

Wolfsburg 

Bushaltestellen erneuern: Willy-Brandt-Platz wird gesperrt

Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa
Mehr lesen