News38 

„Bauer sucht Frau“ (RTL): Landwirt handelt knallhart – Vater stellt Ultimatum

Inka Bause moderiert „Bauer sucht Frau“.
Inka Bause moderiert „Bauer sucht Frau“.
Foto: mago images / Rainer Unkel

Was für ein Hin und Her bei „Bauer sucht Frau“ - so was hat es zuvor noch nicht gegeben.

Bauer Michael aus Bayern entscheidet sich während der Hofwoche gegen Österreicherin Carina und für Conny aus dem Allgäu. Doch dann wurde dem 30-Jährigen klar: Er traf die falsche Entscheidung bei „Bauer sucht Frau“.

„Bauer sucht Frau“: Carina lässt Bauer Michael zappeln

Er schickte auch Conny nach Hause und bat Herzensdame Carina um einen zweiten Anlauf. Die 30-Jährige kam zurück auf den Hof und gab dem Landwirt eine zweite Chance. Doch leicht wollte sie es ihrem Verehrer nach dem tränenreichen Abschied und der großen Enttäuschung nicht machen.

Schon als Bauer Michael ihr beibringen wollte, wie man Traktor fährt, ließ sie ihn zappeln. Und bat Michaels Vater Werner dann auch noch zum Gespräch unter vier Augen.

+++ „Bauer sucht Frau“ (RTL): Bauer macht krasse Ankündigung – plötzlich ändert sich sein Leben +++

Carina sucht Gespräch unter vier Augen

Von ihm möchte sie wissen, ob es sein Sohn ernst mit ihr meint - und was er selbst von ihr hält.

  • Carina: Schätzt du Michael so ein, dass er das jetzt durchzieht?
  • Werner: Ich denke schon. Er ist Feuer und Flamme. Hätte ich nie gedacht. Es wird auch mal Zeit. dass er eine Frau findet, die zu ihm passt und ihm sagt, wo es lang geht.
  • Carina: Das braucht er ganz dringend
  • Werner: Ja, eine, die auch mal auf den Tisch haut, sodass die Tassen einen halben Meter hochspringen.

Klare Ansage von Papa Werner

Von Carina sei er „begeistert“. Er sagt: „Aus meiner Sicht ist Carina die Richtige, weil sie sehr selbstbewusst ist. Für mich ist sie die Nummer eins.“ Aber auch er weiß: „Michael muss jetzt kämpfen.“

Carina freut sich - doch rudert auch schnell wieder zurück. „Schauen wir mal, wie sich das alles noch entwickeln wird.“ Am Ende des Gesprächs gibt es eine herzliche Umarmung.

In einem Interview mit „RTL Extra“ sagte Vater Werner nach Carinas Rauswurf: „Was soll ich sagen? Ich hätte eine andere Entscheidung getroffen.“ Dass sein Sohn zwei Frauen mit auf den Hof gebracht hat, sei von Beginn an keine gute Idee gewesen.

---------------------------

Weitere News aus der TV-Welt:

„Unter uns“: Beliebte Darstellerin stirbt Serientod – Fans gehen auf die Barrikaden „Ne jetzt, oder?“

ARD: TV-Hammer! Das Erste schmeißt nächste beliebte Serie aus dem Programm

Top-Themen des Tages:

RTL lässt Bombe platzen! Moderatorin schmeißt hin – doch das ist noch längst nicht alles

Florian Silbereisen plaudert Geheimnis aus: „Helene Fischer und ich ...“

---------------------------

Bauer Michael gesteht Carina seine Liebe

Für Werner gab es eine Umarmung - Michael gegenüber ist die Mutter einer 5-jährigen Tochter zurückhaltender. Sie stellt ihm ein Ultimatum: „Für mich ist sicher, dass Michael den ersten Schritt machen und sich zu seinen Gefühlen bekennen muss. Ich wurde von ihm zurückgewiesen, deshalb brauche ich das als Sicherheit, damit ich mich ihm dann komplett öffnen kann.“

Und das bekommt Carina: Michael gesteht ihr vor einem Sonnenblumenfeld und nachdem er ihr seinen selbst gemachten Liebestrank verabreicht hatte, dass er sich in sie verliebt hat. Gibt es ein Happy End?

Das kannst du heute Abend um 20.15 Uhr bei „Bauer sucht Frau“ bei RTL und TV Now sehen. (cs)