News38 

Phantasialand geht überraschenden Schritt – Du kannst nun erstmals

Foto: imago images / Ralph Peters

Brühl. Das hat es noch nie im Phantasialand gegeben! Mitten in den Sommerferien gibt es nun diese Hammer-Nachricht!

Wegen der Corona-Pandemie durfte das Phantasialand noch Wochen nach der Winterpause Achterbahn und Co. nicht in Betrieb nehmen. Inzwischen rollen die Wagen wieder – und das wird auch noch eine Weile so bleiben, denn die Betreiber wagen jetzt einen drastischen Schritt.

Phantasialand: Freizeitpark macht Ankündigung

Bislang hat der Freizeitpark zwischen der Sommersaison und der Winteröffnung, dem „Wintertraum“, seine Pforten immer für drei Wochen geschlossen.

Da der Park wegen der Corona-Pandemie in diesem Jahr erst deutlich später öffnen konnte als sonst, fällt die Pause in diesem Jahr aus! Mehr Zeit also für alle, denen die Corona-Pandemie einen Strich durch den im Frühjahr geplanten Besuch gemacht hat!

Die Sommersaison läuft somit durchgehend bis zum 21. November und geht dann direkt in den Wintertraum über, den die Besucher bis zum 24. Januar 2021 erleben können.

Das musst du bei deinem Besuch beachten

Die Fans des Vergnügungsparks sind von den verlängerten Sommersaison schon jetzt begeistert: „Wie geil ist das denn“, kommentiert ein Mann die freudige Nachricht auf Facebook. Eine Frau schreibt: „Toll, das ist eine super Idee!“

----------------------

Mehr Themen aus NRW:

----------------------

Eine Sache müssen die Besucher jedoch beachten: Dein Ticket musst du dir schon vorab für das gewünschte Datum sichern. Vor Ort werden keine Tickets verkauft, spontane Besuche sind nicht möglich.

----------------------

Die 5 beliebtesten Attraktionen für Kinder im Phantasialand (laut Phantasialandblog):

  • Platz 5: Bolles Riesenrad
  • Platz 4: Bolles Flugschule
  • Platz 3: Wolke’s Luftpost
  • Platz 2: Der lustige Papagei
  • Platz 1: Die fröhliche Bienchenjagd

----------------------

Das erwartet dich im Phantasialand

Im Phantasialand erwartet die Besucher eine bunte Welt mit 40 Attraktionen. Rund drei Viertel aller davon sind schon für junge Besucher geeignet. Außerdem gibt es Themenshows, verschiedene Restaurants mit Spezialitäten aus aller Welt und zwei Themenhotels.

In einer Pressemitteilung weist der Freizeitpark darauf hin, dass im gesamten Park Maßnahmen zu Abstand und Hygiene umgesetzt werden. (vh)