News38 

EM 2021: Ungarn – Portugal: Unfassbares Ende! Ronaldo lässt das Stadion verstummen

EM 2021: Ungarn trifft auf Portugal.
EM 2021: Ungarn trifft auf Portugal.
Foto: dpa

Bei der EM 2021 startet Ungarn gegen Portugal in der Gruppe F in das Turnier.

Ungarn und Portugal sind die ersten beiden Teams aus der deutschen Gruppe, die sich bei der EM 2021 messen. Für die Portugiesen gab es bereits vor dem Anpfiff den ersten Dämpfer, weil mit Joao Cancelo ein absoluter Stammspieler ausfällt. Wie geht der Europameister damit um?

EM 2021: Ungarn – Portugal im Live-Ticker

In der hart umkämpften Gruppe müssen beide Teams aus Sicht vieler Experten über sich hinaus wachsen, um die K.O.-Runde zu erreichen. Wer erwischt den besseren Start ins Turnier?

Alle Infos zum Spiel Ungarn – Portugal bekommst du hier bei uns im Live-Ticker!

+++ Live-Ticker aktualisieren +++

------------------------------------------------

Ungarn – Portugal 0:3 (0:0)

Tore: 0:1 Guerreiro (84.), 0:2 Ronaldo (FE/87.), 0:3 Ronaldo (90'+2)

------------------------------------------------

Die Aufstellungen:

Ungarn: Gulacsi - Botka, Orban, At. Szalai - Nagy - Lovrencsics, Kleinheisler (78' Sigér), Schäfer (65' Nego), Fiola - Sallai (77. Schön), Szalai

Portugal: Patricio - Semedo, Pepe, Dias, Guerreiro - Pereira, Carvalho (81. Sanches) - Fernandes - Silva (71' Rafa Silva), Ronaldo, Jota (81. André Silva)

-----------------------------------------------

90'+5 Schluss. Aus. Vorbei. Dank einer unfassbaren Schlussphase gewinnt der Titelverteidiger mit 3:0. Ein Sieg der am Ende zu deutlich ausfällt. Ungarn hat lange gut dagegen gehalten.

90'+2 Tooooooor für Portugal!

Unfassbar! Ronaldo mit dem 3:0. Ungarn bricht völlig auseinander. Gulacsi kann im 1 gegen 1 nichts mehr ausrichten.

90' Fünf Minuten gibt es oben drauf.

87. Tooooooor für Portugal!

Und dann geht es richtig rund. Silva geht im Zweikampf mit Orban zu Boden. Der Elferpfiff ist zumindest diskutierbar. Hilft nichts. Ronaldo macht ihn rein

84' Toooooooor für Portugal!

Da ist es passiert! Der Ball kommt irgendwie zu BVB-Star Guerreiro, der im Sechszehner lauert. Sein Schuss landet abgefälscht im Kasten.

80' Riesenjubel bei den Ungarn! Der eingewechselte Schön wird geschickt und findet den Weg an Patricio vorbei. Doch auf den Jubel folgt die Ernüchterung – der Linienrichter zeigt Abseits an.

77' Beide Trainer haben noch einige Wechsel zur Verfügung. Gelingt einem Team noch der vielzitierte Lucky Punch?

68' Und so muss es über Einzelaktionen gehen. Fernandes hält aus der Distanz einfach drauf, aber RB-Keeper Gulacsi ist glänzend aufgelegt.

63' Die Gastgeber gehen jetzt äußert mutig zu Werke, suchen den Weg nach vorne. Portugal ist sichtlich bemüht, Kontrolle und Ruhe ins Spiel zu bringen.

58' Jetzt geht es heiß her. Szalai und Dias geraten verbal aneinander, Cakir muss schlichten. Hier ist jetzt richtig Feuer drin.

57' Ruben Dias hat viel Glück, dass er weitermachen darf. Schon mit Gelb verwarnt geht er ungestüm in einen Zweikampf. Doch Cakir lässt die rote Karte stecken.

54' Ähnliches Bild wie in der ersten Phase. Die einzigen Möglichkeiten bisher: Ein Kopfball von Pepe nach einer Ecke und ein Distanzschuss von Szalai.

46' Die Spieler sind zurück auf dem Feld. Weiter geht es.

45' Halbzeit in Budapest. Die Portugiesen tun sich überraschenderweise schwer, auch wenn sich die Abschlüsse am Ende häuften. Platzt in der zweiten Hälfte der Knoten?

44' Das muss die Führung sein. Ausgerechnet Ronaldo rutscht die Kugel im Fünfmeterraum über den Schlappen. Der Schuss segelt daher weit über das Tor.

40' Gulacsi rückt in den Hintergrund. Jota findet aus der Drehung den Abschluss. Der Keeper bringt grade noch den Fuß an den Ball.

34' Ungarn traut sich nun mal aus der Defensive und sucht seine beiden Sturmspitzen. Doch auch hier ergibt sich ein bekanntes Bild: Die Defensivreihe der Portugiesen steht sicher.

27' Orban packt im eigenen Strafraum die Grätsche gegen Fernandes aus. Der Portugiese kommt zu Fall. Schiri Cakir zeigt sofort an, dass es weitergeht.

24' Es bleibt weiter bei einem umkämpften Unentschieden bisher. Portugal hat Vorteile im Ballbesitz aber das ungarische Bollwerk hinten steht bisher.

19' Ronaldo hat die Führung auf dem Fuß! Ein langer Ball fällt ihm genau auf den Schlappen. Gulacsi pariert den Schuss stark, doch es war ohnehin Abseits.

15' Beide Teams sind noch auf der Suche nach Lösungen. Von den beiden großen internationalen Stars Ronaldo und Fernandes kommt noch nicht viel.

8' Pfeifkonzert in der Puskas-Arena. Sallai sprintet einem langen Ball hinterher. Im Duell mit Dias geht er zu Boden, doch die Pfeife des Schiedsrichters bleibt stumm. Die Zeitlumpe klärt auf: Das war nun wirklich kein Foul.

5' Die erste Chance gehört erwartungsgemäß den Portugiesen. Jota zieht von der Strafraumkante ab. Gulacsi kann zur Ecke abwehren. Diese wird nicht gefährlich.

1' Los geht's in Budapest. Der Ball rollt unter lautem Klatschen und Rufen von den Tribünen.

17.55 Uhr: Die Spieler sind bereits auf dem Rasen, die Hymnen laufen. Alles ist angerichtet für den Start in Gruppe F.

17.44 Uhr: Das Stadion füllt sich nach und nach. Hier wird es gleich richtig laut werden.

17.24 Uhr: Die Aufstellungen sind da. Trainer Santos ersetzt den erkrankten Cancelo rückt Semedo in die Startelf. Bundesliga-Star Andre Silva muss wie auch Joao Felix auf der Bank Platz nehmen.

16.56 Uhr: Zum Vorteil könnte für die Ungarn heute natürlich der Heimvorteil werden. In der Puskas-Arena in Budapest werden rund 65.000 Zuschauer erwartet.

16.28 Uhr: Ungarn hat in dieser Gruppe wohl nur Außenseiter-Chancen. Die Hoffnungen liegen vor allem auf der Defensive um die beiden Leipzig-Stars Gulacsi und Orban. Können sie das Star-Ensemble der Portugiesen in Schach halten?

Dienstag, 06.37 Uhr: Guten Morgen! Matchday! Endlich startet auch die vermutlich härteste Gruppe dieser EM ins Turnier. Deutschland, Portugal, Frankreich und Ungarn. Das verspricht spannende Spiele. Als erstes wartet das Duell zwischen Ungarn und Portugal.

Montag,16.21 Uhr: Die Ungarn, die vor heimischen Publikum in die EM starten haben solcherlei Probleme nicht. Sie kämpfen jedoch mit ihrem Außenseiter-Ruf in der Hammer-Gruppe. „Wir glauben an uns - und wir haben in den letzten zwölf Monaten Beachtliches geleistet“, gibt sich Torhüter Peter Gulacsi im „kicker“ optimistisch.

-----------------------------

Spielinfo

  • Anstoß: Dienstag, 15. Juni, 18 Uhr
  • Ort: Puskas-Arena (Budapest, Ungarn)
  • Schiedsrichter: Cüneyt Cakir (Türkei)

-----------------------------

14.37 Uhr: Der portugiesische Nationaltrainer Fernando Santos hat auf den kurzfristigen Ausfall schnell reagiert. Für Cancelo ist Diogo Dalot von AC Mailand in den Kader nachgerückt.

------------------------------

Mehr News zur EM 2021:

------------------------------

12.25 Uhr: Für Portugal gibt es schon vor dem Duell schlechte Neuigkeiten. Die Seleção um Superstar Cristiano Ronaldo muss auf eine wichtige Stütze in der Defensive verzichten: Joao Cancelo. Er wurde positiv auf das Coronavirus getestet und muss daher isoliert werden.

Montag, 10.01 Uhr: Hallo und herzlich willkommen zum Spiel zwischen Ungarn und Portugal. Alle Infos zur Partie bekommst du hier!