News38 

„Das perfekte Dinner“: Vox-Team betritt Garten – „Oh, sag mal“

„Das perfekte Dinner“-Kandidatin Simone aus Ingolstadt.
„Das perfekte Dinner“-Kandidatin Simone aus Ingolstadt.
Foto: RTL / ITV Studios

Das perfekte Dinner“ ist eine der beliebtesten Kochshows im deutschen TV. Seit 2006 bereits zeigen jede Woche fünf mehr oder weniger talentierte Köchinnen und Köche ihr Können bei „Das perfekte Dinner“.

Mindestens genauso spannend wie die Menüs der „Das perfekte Dinner“-Kandidaten sind aber auch die einzelnen Behausungen, in denen die Hobbyköche und -Köchinnen ihre Speisen zubereiten und kredenzen.

„Das perfekte Dinner“: Bei DIESEM Garten ist der Vox-Sprecher platt

So dürfte das Vox-Team, das „Das perfekte Dinner“ betreut, schon die ein oder andere beeindruckende Wohnung gesehen haben. Einen besonders schönen Garten dagegen konnte die Ingolstädter „Das perfekte Dinner“-Kandidatin Simone vorweisen.

-----------------------

Das ist „Das perfekte Dinner“:

  • 'Das perfekte Dinner' wird seit dem 6. März 2006 bei Vox ausgestrahlt
  • Das Konzept basiert auf der britischen Show „Come dine with me“
  • In Deutschland wurden bereits über 3.500 Folgen ausgestrahlt

---------------------

Zumindest, wenn man der Reaktion von Vox-Sprecher Daniel Werner auf Simones grünes Kleinod nahe der bayerischen Großstadt Glauben schenken durfte.

„Oh, sag mal... schön haste es hier“, staunte der Sprecher nicht schlecht, als er durch das schmiedeeiserne Tor der 37-Jährigen in den Garten trat. Und er hatte durchaus recht. So stand das kleine Einfamilienhaus der Assistentin der Geschäftsführung eines Lebensmitteleinzelhändlers mitten im Grünen. Richtig schön eben.

„Das perfekte Dinner“: Kandidatin Simone überzeugt mit Fisch

Doch war auch das Menü der 37-Jährigen so schön? So gab es mit Jakobsmuscheln, Steinbeißer-Bäckchen und einem Semifreddo vom Pfirsich ja das ein oder andere Schmankerl auf der Speisekarte.

Durchaus... So konnte Simone zum Wochenstart starke 33 Punkte einheimsen. Das müssen die anderen erst einmal toppen.

--------------

Mehr zu „Das perfekte Dinner“

Kandidat betritt Wohnung – als er DAS sieht, ist er platt

Gast fällt vernichtendes Urteil – „Kindergeburtstag!“

„Das perfekte Dinner“ im Sauerland: Gast beim Blick auf Speisekarte entgeistert – „Komme damit gar nicht klar“

--------------

Ebenfalls mit Wohnung und Menü konnte die Herner Kandidatin Christina überzeugen. Warum da sogar der Vox-Sprecher sprachlos war, liest du hier.