News38 

Borussia Dortmund: Irres Gerücht! Klopp-Star zum BVB?

Borussia Dortmund: Der legendäre Champions-League-Triumph von 1997

Borussia Dortmund: Der legendäre Champions-League-Triumph von 1997

Der Champions-League-Triumph von 1997 ist der größte Titelgewinn der Vereinsgeschichte des BVB. Wir zeigen Dir in diesem Video, wie dieser Meilenstein gelang.

Beschreibung anzeigen

Karim Adeyemi, Niklas Süle, Nico Schlotterbeck und Co. – Borussia Dortmund hat auf dem Transfermarkt schon ordentlich zugeschlagen.

Jetzt wird ausgerechnet noch ein Star-Spieler von Klopps Liverpool mit Borussia Dortmund in Verbindung gebracht.

Borussia Dortmund: Firmino zum BVB?

Die Sommerpause läuft, die Gerüchteküche kocht über – jetzt berichtet die „Sport Bild“ unter Berufung auf englische Medien, dass Roberto Firmino vom FC Liverpool ein Kandidat bei Borussia Dortmund sein soll.

Firmino, der 2015 zum FC Liverpool wechselte, strebe eine Rückkehr in die Bundesliga an. Sein Vertrag beim Klopp-Klub läuft nur noch ein Jahr. Die Reds setzen auf die jüngere Generation, die Zeit von Firmino läuft ab. In Darwin Nunez und Luiz Diaz rüstete Liverpool zuletzt ordentlich auf.

Ein Wechsel zu Borussia Dortmund ist laut „Bild“ aber unrealistisch. Demnach sei der Brasilianer trotz der kurzen Vertragslaufzeit einfach zu teuer. Sowohl Ablöse als auch Gehalt dürften für den BVB zu viel sein.

--------------------------------------------

Mehr News zu Borussia Dortmund:

---------------------------------------------

Borussia Dortmund: Firmino-Wechsel völlig unrealistisch

Zumal Borussia Dortmund auch schon in der Offensive ordentlich zugeschlagen hat. Karim Adeyemi ist bereits da, die Verpflichtung von Sebastian Haller steht kurz vor dem Abschluss. Den Medizincheck hat der Angreifer schon absolviert, lediglich die offizielle Meldung fehlt.

Das Firmino-Gerücht ist also nur aus der Luft gegriffen und wird wohl in diesem Sommer nicht mehr heiß. (fs)