News38 

Movie Park mit neuem Angebot – ist dir DAS auch schon aufgefallen?

Movie Park, Phantasialand und Co: Das sind die beliebtesten Freizeitparks

Movie Park, Phantasialand und Co: Das sind die beliebtesten Freizeitparks

Ob für Adrenalin-Junkies oder den Familienausflug: Freizeitparks sind ein angesagtes Ziel.

Beschreibung anzeigen

Beim Movie Park gibt es einen praktischen neuen Service, den nicht jeder Besucher bereits kennt.

Vielleicht ist dir schon diese schwarz-grüne Kiste im „Van Helsings-Factory“-Shop aufgefallen? Hier erfährst du, was sie im Movie Park zu suchen hat und was sie dir nützt.

Movie Park: Praktischer Service – DAS hat es mit den Kisten auf sich

An schönen Tagen lockt es immer wieder viele Menschen in den Park. Vor allem vor dem Brunnen am Eingang wollen viele Besucher Fotos und Selfies mit den Achterbahnen im Hintergrund machen. Doch auch andere Stellen laden zu Schnappschüssen an. Blöd nur, wenn das Handy schlappmacht.

+++ Movie Park: Besucherin mit den Nerven am Ende – „Könnte mich das ganze Wochenende kosten“ +++

Daran hat auch der Freizeitpark gedacht und sich mit der deutschen Firma Plugo verpartnert. Die bietet Powerbanks zum Ausleihen an – jetzt auch für die Besucher. Dafür musst du dir erst mal die App herunterladen und dich dort mit Namen und Telefonnummer registrieren.

In der App findest du dann alle Standorte und verfügbare Powerbanks in deiner Nähe. Im Park sind findest du die Boxen im „Van Helsing’s Factory“-Shop, im Fundbüro neben dem „Lost Temple“, im Visitor Welcome Center, in der „Bakery“ und beim „Nick Snack” im „Nickland“.

Movie Park: Powerbanks zum Ausleihen – SO geht’s

Mit deinem Handy musst du dann den QR-Code auf der Kiste scannen, damit du als Neukunde die erste Stunde gratis nutzen kannst. Die App zeigt dir dann an, welche Powerbank du nehmen kannst. Dann kannst du dein Smartphone mittel USB C, Micro USB oder Lightning-Kabel anschließen, dass sich direkt an der Powerbank befindet. Nachher kannst du diese auch bei einer anderen Station zurückgeben.

--------------------------------------

Mehr Freizeitparkthemen:

--------------------------------------

Nach der Ersten kostet der Service einen Euro pro Stunde. Es gibt jedoch auch eine Flatrate und ein Bonusprogramm, wie Plugo auf der eigenen Webseite bewirbt. Wie sehr sich das jedoch lohnt, musst du entscheiden. Denn mit 5.000 Amperestunden hat der kleine schwarze Kasten auch nicht ganz so viel Power. (mbo)