News38 

Wacken 2022: Große Ankündigung! Endlich ist SIE da

Das Netflix-Imperium: Die größten Erfolge des Streaming-Riesen

Das Netflix-Imperium: Die größten Erfolge des Streaming-Riesen

Beschreibung anzeigen

Wacken 2022 – nachdem Till Lindemann als Headliner durch Powerwolf ersetzt wurde und noch ein paar weitere Acts dazu gekommen sind, kommt hier die aktuelle Running Order.

Allerdings gibt es noch ein paar Lücken im Zeitplan. Der Grund: Es wird noch weitere Bandankündigungen für das Wacken 2022 geben.

Wacken 2022: Das ist die Running Order – hier wird’s „Faster, Harder, Louder“

Montag und Dienstag startet bereits jeweils um 17.30 Uhr und 18.00 Uhr das Aufwärmprogramm für das Open-Air-Festival. Zunächst geht es beim „Welcome to the Jungle“ und dann auf der „LGH Clubstage“ heiß her mit der ersten fetten Metal Disco von 22.05 Uhr bis Mitternacht. Am Dienstag tritt um 19 Uhr beim „Welcome to the Jungle“ zum ersten Mal die Institution Mambo Kurt auf.

Wer das Zusatzangebot den Wacken Wednesday mitgebucht hat, kann sich schon am Mittwoch auf einige Größen freuen, darunter Epica, Avantasia und Gloryhammer. Alle anderen müssen noch einen Tag warten, bis sie die ersten Bands ansehen können.

Wacken 2022: Das ist die Running Order vom 4. – 6. August

Faster Stage:

  • 16.00 – 17.00 Uhr Cirith Ungol
  • 18.30 – 19.45 Uhr Dirkschneider
  • 22.15 – 00.00 Uhr Judas Priest

Harder Stage:

  • 15.00 – 15.45 Uhr Skyline
  • 17.15 – 18.15 Uhr Grave Digger
  • 20.30 – 22.00 Uhr Mercyful Fate

Louder Stage:

  • 11.00 – 12.00 Uhr Torfrock
  • 12.45 – 13.45 Uhr Corvus Corax: Era Metallum
  • 14.30 – 15.30 Uhr Thundermother
  • 16.30 – 17.15 Uhr Hämatom (Berlin Show)
  • 18.00 – 19.15 Uhr Rose Tattoo
  • 20.15 – 21.30 Uhr Overkill
  • 22.30 – 23.45 Uhr Gwar

Running Order am Freitag:

Faster Stage:

  • 11.30 – 12.15 Uhr Blind Channel
  • 13.30 – 14.15 Uhr Kadavar
  • 15.30 – 16.30 Uhr Clutch
  • 18.00 – 19.00 Uhr Hypocrisy
  • 20.45 – 22.00 Uhr In Extremo
  • 00.15 – 01.15 The Halo Effekt

Harder Stage:

  • 12.30 – 13.15 Uhr Kissin‘ Dynamite
  • 14.30 – 15.15 Uhr Lacuna Coil
  • 16.45 – 17.45 Uhr At The Gates
  • 19.30 – 20.30 Uhr Behemoth
  • 22.15 – 00.00 Uhr Slipknot
  • 01.30 – 02.30 Uhr Feuerschwanz

Louder Stage:

  • 12.00 – 13.00 Uhr Bokassa
  • 14.00 – 15.00 Uhr Therapy?
  • 16.00 – 17.00 Stratovarius
  • 18.00 – 19.15 Uhr Alligatoah
  • 20.15 – 21.30 Uhr Venom
  • 22.30 – 23.45 Uhr Phil Campbell & The Bastard Sons
  • 00-45 – 02.00 Uhr ASP

-----------------------------

Mehr zum Thema:

-----------------------------

Running Order am Samstag:

Faster Stage:

  • 12.45 – 13.45 Uhr Neaera
  • 15.15 – 16.15 Uhr Life of Agony
  • 17.45 – 19.00 Uhr As I Lay Dying
  • 20.45 – 22.00 Uhr Arch Enemy
  • 00.15 – 01.30 Uhr Lordi

Harder Stage:

  • 11.30 – 12.30 Uhr Bleed From Within
  • 14.00 – 15.00 Uhr Orden Ogan
  • 16.30 – 17.30 Uhr Tarja
  • 19-15 – 20.30 Uhr Hämatom
  • 22.30 – 00.00 Uhr Powerwolf

Louder Stage:

  • 12.00 – 13.00 Uhr Slime
  • 14.00 – 15.00 Uhr Ann Wilson
  • 16.00 – 17.15 Uhr Gluecifer
  • 18.15 – 19.30 Uhr Danko Jones
  • 20.30 – 22.00 Uhr New Model Army
  • 23.00 – 00.15 Uhr Death Angel

Was bei der Wasteland, Wackinger und W:E:T Stage abgeht sowie die Partys und Acts im Welcome to the Jungle und auf der LGH Clubstage kannst du auf der Wacken-Webseite nachlesen.