Veröffentlicht inBraunschweig

Randalierer demoliert Autos und wirft Gullydeckel

Ein Blaulicht leuchtet.
Ein Blaulicht leuchtet. Foto: dpa

Braunschweig-Ölper. 

Ein betrunkener Randalierer hat in der Nacht von Montag auf Dienstag, 19. April 2016, drei abgestellte Autos demoliert und einen Gullydeckel auf die Straße geworfen. Die Polizei nahm den Mann über Nacht zum Ausnüchtern in Gewahrsam.

Der 23-Jährige hatte die Außenspiegel der Autos abgetreten und damit einen Schaden von rund 2.000 Euro verursacht.