Braunschweig 

Ade Ademi: Wechsel nach Österreich

Foto: Fabien Tronnier

Braunschweig. Orhan Ademi wechselt mit sofortiger Wirkung von Eintracht Braunschweig zum österreichischen Erstligisten SV Ried.

Das teilte der Tabellenführer der zweiten Fußball-Bundesliga am Mittwoch, 31. August, mit. Ademi hatte im Team von Eintracht-Trainer Torsten Lieberknecht keine Chance mehr für sich gesehen. Zunächst war spekuliert worden, dass der gebürtige Schweizer zu einem Club in seinem Heimatland wechselt.

"Wir danken Orhan für seinen Einsatz im Eintracht-Trikot und wünschen ihm für seine sportliche sowie private Zukunft alles Gute", sagte Marc Arnold, Sportlicher Leiter der Löwen.