Veröffentlicht inBraunschweig

Am Altewiekring: Lkw überrollt Radfahrer

Braunschweig. 

Schwere Verletzungen hat ein 53-jähriger Mountainbike-Fahrer am Donnerstagnachmittag, 1. September, bei einem Unfall auf dem Altewiekring erlitten: Er war von einem 26-Tonner-Lkw erfasst worden; dabei geriet er mit einem Bein unter das Vorderrad des Lastwagens.

Nach Angaben der Polizei hatte der 37-jährige Lkw-Fahrer beim Rechtsabbiegen von der Helmstedter Straße auf den Altewiekring den Radfahrer übersehen, der die Kreuzung in gerader Richtung überqueren wollte.

Nach der Erstversorgung durch einen Notarzt wurde der schwerverletzte 53-Jährige ins Krankenhaus eingeliefert. Sein Fahrrad sei bei dem Unfall ebenfalls überrollt worden.