Braunschweig 

Heimspiel gewonnen: Lions holen die Trophäe

Braunschweig. Die New Yorker Lions haben es geschafft: Durch ihren 35:7-Sieg (7:7, 14:0, 14:0, 0:0) am Samstagabend, 3. September, sind sie Meister der GFL Nord - zum vierten Mal in Folge in der GFL Gruppe Nord; damit hat sich das Team das Heimrecht für die bevorstehenden Play-Offs gesichert.

Gegen die Berlin Rebels gelang den Braunschweigern im heimischen Stadion vor rund 3.700 begeisterten Footballfans die Revanche für ihre einzige Saisonniederlage.

Scoreboard

07:00 8 Yard TD-Pass C. Therriault auf E. Landi (PAT T. Goebel)

07:07 49 Yard TD-Pass T. Robinson auf D. Helmboldt (PAT M. von Wachsmann)

14:07 38 Yard TD-Pass C. Therriault auf j. Hilgenfeldt (PAT T. Goebel)

21:07 31 Yard TD-Pass C. Therriault auf N. Römer (PAT T. Goebel)

28:07 32 Yard TD-Pass C. Therriault auf C. BollmannPAT T. Goebel)

35:07 12 Yard TD-Pass C. Therriault auf E. Landi (PAT T. Gaebel)