Braunschweig 

Es geht los: Shopping Queen in Braunschweig

Der Moderator Guido Maria Kretschmer posiert anlässlich der 1000. Vox-Sendung "Shopping Queen".
Der Moderator Guido Maria Kretschmer posiert anlässlich der 1000. Vox-Sendung "Shopping Queen".
Foto: dpa

Braunschweig/Köln. Es ist wieder so weit. Ein Team des Fernsehsenders Vox ist ab dem heutigen Sonntag, 23. Oktober, in Braunschweig unterwegs, um eine neue Folge "Shopping Queen" zu drehen. Richtig los geht es dann wohl ab Montag, wenn die Geschäfte offen sind.

Vox wird bis Freitag in der Löwenstadt drehen, deswegen kann es gut sein, dass Ihr dem pinkfarbenen Bus begegnet, der die Braunschweiger Kandidatinnen von Shop zu Shop bringt. Gerne dürft Ihr uns dann ein Foto schicken – info@news38.de.

Wo genau gedreht wird und vor allem auch welche der offenbar vielen Bewerberinnen es in die Shopping-Sendung geschafft hat, hat der Sender bisher noch nicht verraten. Ex-Kandidatin Laura hat für sie im Gespräch mit news38.de jedenfalls einige Tipps parat.

Zuletzt war "Shopping Queen" Anfang 2015 in Braunschweig. Seitdem ist Christina aus Volkmarode die Braunschweiger Shopping-Queen. Diesen Titel muss sie dann bald abgeben.

Wann genau die Sendung ausgestrahlt wird, hat Vox noch nicht mitgeteilt.

So war das damals...