Braunschweig 

Shopping-Queen-Mobil gesichtet - mit Video

Braunschweig. Na also! Am Montagabend, 24. Oktober, hat eine aufmerksame news38.de-Userin das Shopping-Queen-Mobil in Braunschweig gesichtet. Aktuell stehe es im Schloss (Parkplatz 2C), schreibt uns Esra. Stefanie hatte es vorher schon auf der Goslarschen Straße gesehen. Nach unseren Informationen ging es für die Crew abends noch in ein Steakhaus am Steinweg.

Esra schickte uns dann am Donnerstagabend noch einmal Fotos. Diesmal hatte sie das Team bei Dreharbeiten bei einem Friseur entdeckt. Stephanie sah, wie der Bus abends an der Stadthalle parkte. Die GALERIE findet Ihr oben. Von "Ser Da" haben wir ein Video bekommen – siehe unten.

Ein Team des Fernsehsenders Vox ist in dieser Woche in Braunschweig unterwegs, um eine neue Folge "Shopping Queen" zu drehen. Vox wird bis Freitag in der Löwenstadt sein, deswegen kann es gut sein, dass auch Ihr dem pinkfarbenen Bus begegnet, der die Braunschweiger Kandidatinnen von Shop zu Shop bringt.

Gerne dürft Ihr uns dann weitere Fotos schicken – ganz einfach bei Facebook oder per E-Mail an info@news38.de.

Viel Geheimniskrämerei

Wo überall gedreht wird und vor allem auch welche der offenbar vielen Bewerberinnen es in die Shopping-Sendung geschafft haben, hat der Sender bisher noch nicht verraten. Ex-Kandidatin Laura hat für sie im Gespräch mit news38.de jedenfalls einige Tipps parat.

Zuletzt war "Shopping Queen" Anfang 2015 in Braunschweig. Seitdem ist Christina aus Volkmarode die Braunschweiger Shopping-Queen. Diesen Titel muss sie dann bald abgeben.

Wann genau die Sendung ausgestrahlt wird, hat Vox noch nicht mitgeteilt.

Hoffentlich wird's keine Vokuhila...
news38.de