Braunschweig 

Das sagt Ihr zum Niedersachsen-Derby

Foto: Julia Gresfoerder

Braunschweig. Kein Sieg, aber auch keine Niederlage - und ein sehr spannedes Spiel auf hohem Niveau. So lautet das Fazit der Braunschweiger Fans.

Die meisten sind zwar enttäuscht, dass die Eintracht nach der ersten Halbzeit die 2:0-Führung aus den Händen gegeben hat, gaben aber auch zu, dass die Hannoveraner in der zweiten Halbzeit stärker waren.

"Die letzten zehn Minuten hatten wir Glück, dass wir kein Gegentor mehr bekommen haben. Da hat unser Torwart Jasmin Fejzic ganze Arbeit geleistet", sagt Eintracht-Fan Sven.