Braunschweig 

200 Jahre Fahrrad – Aktion "Sattelfest" feiert mit

Rückblick: Die Sattelfest-Aktion 2016 lockte viele Radler an. 2017 steht das EVent im Zeichen eines bsonderen Jubiläums.
Rückblick: Die Sattelfest-Aktion 2016 lockte viele Radler an. 2017 steht das EVent im Zeichen eines bsonderen Jubiläums.
Foto: dpa

Braunschweig. Auch 2017 heißt es wieder beim dritten Sattelfest wieder "Rauf aufs Rad. Rein in die Region". Anlässlich des 200-jährigen Fahrrad-Jubiläums bieten Institutionen, Verbände, Unternehmen, Städte und Gemeinden unter dem Motto "ZeitReise" an zwei Tagen abwechslungsreiche Events und Aktionen mit historischem oder zeitbezogenem Hintergrund an.

Bewohner und Touristen erfahren am 13. und 14. Mai 2017 ein ganzes Wochenende lang Interessantes und Neues rund um das beliebte Fortbewegungsmittel.

Nicht nur Rad- auch Naturbegeisterte sollen laut Initiatoren auf ihre Kosten kommen: Wie gewohnt die Region zwischen Harz und Heide auf abwechslungsreichen Touren mit dem Fahrrad entdecken.

Wer sich als Veranstalter beteiligen möchte, meldet seine Aktion online an unter www.sattel-fest.net. Das Anmeldeformular gibt es alternativ auch auf Anfrage per E-Mail an info@sattel-fest.net. Anmeldeschluss ist der 15. Februar 2017.