Veröffentlicht inBraunschweig

Dreist und fachmännisch: Einbrecher im Klinikum

Braunschweig. 

Einbrecher haben aus einem Braunschweiger Krankenhaus medizinisch-technische Geräte gestohlen. Wie die Polizei Braunschweig am 15. Mai mitteilt, wurden unter anderem fünf Endoskope aus dem Krankenhaus Salzdahlumer Straße mitgenommen.

Der oder die Täter haben eine im ersten Obergeschoss der Klinik gelegene Eingangstür zur Endoskopie aufgebrochen und laut Polizei offensichtlich zielgerichtet das medizinische Gerät im Wert von mehreren Tausend Euro demontiert.

Dabei gingen die Täter fachmännisch vor. Nach Menge und Größe der Geräte müssen der oder die Täter die Beute in mehreren Gängen aus dem Krankenhaus geschafft und in einem Fahrzeug verstaut haben. Die Tatzeit liegt zwischen Samstag,16.30 Uhr und Montag, 8.50 Uhr.

Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer 0531/4762516 entgegen.