Wir haben neue Artikel für dich

Braunschweig 

Schnaps und Tabak: Unbekannter steigt in Lidl ein

Braunschweig. Ein noch Unbekannter ist in Braunschweig in einen Lidl-Markt eingebrochen. Das teilt die Polizei am Montag, 12. Juni, mit.

Wie die Beamten berichten, gelangte der Täter durch einen Lieferanteneingang auf der Rückseite des Gebäudes gegen 21.30 Uhr in die Filiale am Bültenweg, nachdem er ein Zwischengitter aufgehebelt hatte.

Obwohl sofort ein akustischer Alarm auslöste, nahm sich der Täter die Zeit, die Zigarettenbehälter aufzubrechen. Mit den Zigaretten und weiterem Schnaps konnte der Einbrecher entkommen.

Braunschweig 

Sauberer Lohn: IG Bau will einen Euro mehr fürs Putzen

Foto: IG Bau
Mehr lesen