Braunschweig 

Lamme reist ins Mittelalter

Lamme. Handwerker, Händler und Ritter lassen die Besucher bei "Lamme im Mittelalter" in längst vergangene Zeiten abtauchen. Ob beim Bogenschießen oder beim Herstellen von Lederwaren: Hier kann jeder selbst Teil des Geschehens werden.

Die mittelalterliche Gesellschaft gastiert am Samstag, 24. Juni, noch bis 22 Uhr auf dem Festplatz in der Frankenstraße 6 in Lamme und lockt auch Gaukler und Musikanten auf die Festwiese.

Am Sonntag steigt das bunte Spektakel von 11 bis 18 Uhr.

Klanginferno sorgen für Unterhaltung

Klanginferno spielen bei "Lamme im Mittelalter"