Braunschweig 

"Kultur im Zelt" startet: news38.de schickt Euch hin

Im Biergarten können die Gäste in den Pausen verweilen. (Archivbild)
Im Biergarten können die Gäste in den Pausen verweilen. (Archivbild)
Foto: Lara Hann

Braunschweig. Heute Abend startet "Kultur im Zelt" mit dem Bühnenprogramm. In den kommenden vier Wochen, vom 24. August bis zum 24. September, laden Künstler und Musiker in das rote Zelt im Bürgerpark ein. Am Abend eröffnen "Max Mutzke & MIKIs Takeover! Ensemble" das Programm. Das Konzert soll speziell werden heißt es schon im Vorfeld. Denn: An diesem Abend treffe aufeinander, was eigentlich nicht zusammengehört.

Neben vielen anderen Highlights gibt sich auch René Marik die Ehre. Am Samstagabend, 26. August, darf das Publikum erleben, wie es ist, wenn der Puppenspieler plötzlich scheinbar unsichtbar wird und seine Puppen zum Leben erwachen. René Marik lasse seine Puppen in Rollen schlüpfen, die an Virtuosität und Lebendigkeit unübertrefflich seien.

Zu seinen bekanntesten Figuren gehören der sprachfehlerbehaftete Maulwurf ("Maulwurfn"), der neunmalkluge Frosch Falkenhorst und der prollige Eisbär Kalle.

Mit news38.de könnt ihr live dabei sein. Wir verlosen 1x2 Tickets für René Mariks Programm "ZeHage! Best of plus X!" am Samstag, 26. August, um 19 Uhr.

So könnt Ihr mitmachen:

Mitmachen ist ganz einfach: Verratet uns, warum gerade ihr unbedingt mit Kalle und Maulwurfn live und in Farbe sehen müsst. Hinterlasst einfach einen Kommentar dazu unter diesem Beitrag bei Facebook. Teilnehmen könnt Ihr bis Freitag, 16. August, um 12 Uhr.

Unter allen Teilnehmern losen wir dann die Gewinner aus und benachrichtigen diese bei Facebook. Die Gewinner werden dann von uns benachrichtigt und können sich die Karten bei uns am Empfang des Medienhauses (Hintern Brüdern 23 in Braunschweig) abholen.

Unsere Teilnahmebedingungen findet Ihr hier.