Braunschweig 

Crash am Morgen: Wer hat was gesehen?

Hinweise nehmen die Beamten unter der Telefonnummer 0531/4763935 entgegen.
Hinweise nehmen die Beamten unter der Telefonnummer 0531/4763935 entgegen.
Foto: Polizei Braunschweig

Braunschweig. Nach einem Verkehrsunfall am Morgen auf der Kreuzung der Luisenstraße und dem Cyriaksring sucht die Polizei jetzt nach Zeugen. Wie die Beamten am Dienstagmorgen, 19. September, mitteilte, war ein 38-jähriger Touranfahrer auf der Luisenstraße in Richtung Münchenstraße unterwegs.

Zur gleichen Zeit wollte eine 46-jährige Berlingo-Fahrerin als Linksabbieger ebenfalls in Richtung Münchenstraße über die Kreuzung fahren. Dabei fuhr sie in die hintere Seite des Tourans. Bei der Unfallaufnahme durch die Polizei gaben beide Fahrer an, bei "grün" gefahren zu sein.

Die Beamten schätzen die Höhe des entstandenen Schadens auf etwa 3.000 Euro. Jetzt sucht die Polizei nach Zeugen, die den Unfallhergang beobachtet haben. Hinweise nehmen die Beamten unter der Telefonnummer 0531/4763935 entgegen.