Braunschweig 

Auto schrottet geparkten Wagen - Fahrerflucht

Broitzem. Nach einem Verkehrsunfall bei dem ein hoher Schaden entstanden war, sucht die Polizei in Braunschweig jetzt nach Zeugen. Wie die Beamten am Samstagmorgen, 23. September, mitteilten, war es auf dem Parkplatz vor dem Eingang des Edeka Marktes im Kruckweg zu einem Verkehrsunfall gekommen.

Ein weißer Renault, von dem das Kennzeichenfragment BS- MC ??? bekannt ist, parkte zunächst direkt im Eingangsbereich des Marktes. Beim Verlassen des Parkplatzes beschädigte das Fahrzeug einen ordnungsgemäß abgestellten Mazda, der anschließend nicht mehr fahrbereit war und abgeschleppt werden musste.

Der Fahrer des verursachenden Pkw - ein junger Mann - entfernte sich in unbekannte Richtung. Sein Fahrzeug muss, so nimmt die Polizei an, seitlich stark beschädigt sein. Sachdienliche Hinweise nimmt der Verkehrsunfalldienst unter der Telefonnummer 0531/4763935 entgegen.