Veröffentlicht inBraunschweig

Paar prügelt sich in Straßenbahn – Polizei greift ein

Straßenbahn Linie 2
Foto: Siegfried Denzel

Braunschweig. 

Ungewöhnlicher Polizeieinsatz am Europaplatz: Weil sich ein junges Paar in der Straßenbahn prügelte, rückten am Dienstagnachmittag mehrere Streifenwagen an. Wie die Polizei gegenüber news38.de berichtete, trugen hatten die beiden – ein 27-jähriger Mann und eine 22-jährige Frau – ihre „persönlichen Streitigkeiten“ ausgetragen.

Zunächst habe der Mann der 22-Jährigen eine Backpfeife versetzt. Diese indes ließ sich das nicht gefallen und konterte mit einem Faustschlag. Alkohol sei bei dem Vorfall nicht im Spiel gewesen.

Die Beamten schickten die beiden aus der Straßenbahn nach Hause; beide müssen nun mit einem Strafverfahren rechnen.