Braunschweig 

Unheiliger Abend: Dieb lässt Schmuck mitgehen

Braunschweig. So hatten sich die Besitzer eines Einfamilienhauses im Lammer Busch ihren Heiligabend sicher nicht vorgestellt. Ein Unbekannter ist während ihrer Abwesenheit in ihr Haus eingebrochen und hat sämtliche Schränke durchwühlt. Seine Beute: Schmuck.

Die Polizei Braunschweig schreibt am 26. Dezember, dass die Terrassentür wohl nur in Kippstellung war. Das habe der Täter schamlos ausgenutzt.

Zeugenhinweise bitte an die Kriminalpolizei unter Telefon 0531/4762516. Sehr viel mehr Einbrüche meldet unterdessen die Polizei Peine.