Braunschweig 

Straßenausbau in Braunschweig - Infoabend mit der Stadt

Symbolbild.
Symbolbild.
Foto: dpa

Braunschweig. Die Zimmerstraße und die Zeppelinstraße in Braunschweig sollen in diesem Jahr erneuert werden - die Stadt Braunschweig möchte ihre Pläne dazu in zwei öffentlichen Sitzungen vorstellen. Am Dienstag, 9. Januar geht es um die Erneuerung der Zeppelinstraße. Um 18 Uhr treffen sich Vertreter des Fachbereichs Tiefbau und Verkehr mit interessierten Bürgern im Großen Sitzungssaal des Rahaus-Altbaus und stellen ihre Pläne vor.

Einen Tag später, am 10. Januar kommen die Vertreter erneut zusammen und informieren über den Ausbau der Zimmerstraße. Zeit und Ort bleiben gleich.

Nach den Informationen über die Entwürfe werden auch die finanziellen Auswirkungen besprochen.