Braunschweig 

Scheiben zerstört: Mehrere Autos betroffen

Bei drei Autos haben die Täter zugeschlagen - im wahrsten Sinne des Wortes (Symbolbild).
Bei drei Autos haben die Täter zugeschlagen - im wahrsten Sinne des Wortes (Symbolbild).
Foto: dpa

Braunschweig. Gleich bei mehreren Autos wurden in der Nacht zu Dienstag die Scheiben eingeschlagen und ein Navigationsgerät geklaut. Zwischen 19 Uhr am Neujahrstag und 4.45 Uhr am 2. Januar haben Unbekannte in der Straße "Am Weinberg" in der Weststadt zugeschlagen - im wahrsten Sinne des Wortes.

Als eine 57 Jahre alte Auto-Besitzerin ihren Wagen am Morgen starten wollte, bemerkte sie die komplett zerstörte Scheibe. Auch bei zwei weiteren Pkw waren die Fenster eingeschlagen - hier wurde aber nichts geklaut.

Braunschweig 

Statt ins neue Jahr: Betrunkener rutscht in Gegenverkehr

Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa
Mehr lesen