Braunschweig 

Nur einer erwischt: Hubschrauber sucht Autoknacker

Ein Dieb konnte gefasst werden, die anderen sind auf der Flucht (Symbolbild).
Ein Dieb konnte gefasst werden, die anderen sind auf der Flucht (Symbolbild).
Foto: Andrea Warnecke/dpa

Braunschweig. Ein aufmerksamer Nachbar hat in der Nacht zu Donnerstag einen Autodiebstahl in Lamme verhindert. Der 45-jährige Mann hatte beobachtet, wie vier Männer einen zuvor geparkten Kleinbus von einer Straße auf einen Feldweg schoben.

Laut der Polizei Braunschweig entfernte sich der Wagen weiter über eine Busspur aus dem Wohngebiet in Lamme in Richtung Westen. Das Fahrzeug konnte kurz hinter Wedtlenstedt gestoppt und der 49-jährige Fahrer vorläufig festgenommen werden.

Die drei anderen Verdächtigen konnten unerkannt fliehen. Auch eine sofort eingeleitete Fahndung mit Unterstützung des Polizeihubschraubers verlief ergebnislos. Die weiteren Ermittlungen zu der Tat und zu den Beteiligten dauern an.