Braunschweig 

Ein vorerst letztes Mal: Alte Lok dampft heute ab

Die "Alte Dame" fährt am 24. März ein letztes Mal.
Die "Alte Dame" fährt am 24. März ein letztes Mal.
Foto: Dampflok Gemeinschaft 41 096

Salzgitter/Braunschweig/Peine. Ein bisschen Wehmut ist dabei: Am Samstag geht eine alte Dampflok auf ihre zumindest vorerst letzte Reise. Die "41 096" dreht am heutigen Samstag ihre Abschiedsrunde. Tickets gibt's schon lange nicht mehr, aber Neugierige können sich am Rand der Strecke positionieren.

Hin und zurück

Los geht's um 8.50 Uhr in Salzgitter-Bad. Von dort geht's nach Braunschweig (10.04 Uhr) und Peine (10.28 Uhr). Danach dampft die 1939 als Güterzuglok gebaute Maschine mit dem Sonderzug weiter nach Hannover, Hildesheim und von dort wieder zurück.

Tüv läuft ab

In Salzgitter-Ringelheim wird sie um 15.11 Uhr erwartet, in Bad um 15.20 Uhr - und die letzte Station ist Braunschweig, wo die Lok um 15.47 Uhr erwartet wird.

Dann wird das Feuer gelöscht - tags darauf läuft der "Lok-Tüv" ab - und die Organisatoren der Dampflok-Gemeinschaft rechnen mit einer mindestens zweijährigen Betriebsunterbrechung. Alle weiteren Informationen gibt's hier.