Braunschweig 

Kein Schlussstrich! Spontane Demo in Braunschweig

Am Mittwoch finden bundesweit Demos statt - auch in Braunschweig.
Am Mittwoch finden bundesweit Demos statt - auch in Braunschweig.
Foto: nsuprozess.net

Braunschweig. Der NSU-Prozess erreicht am heutigen Mittwoch indirekt auch Braunschweig. Um 18 Uhr wollen sich Aktivisten auf dem Kohlmarkt zu einer spontanen Demo unter dem Motto "Kein Schlussstrich" treffen. Bis zum Nachmittag war die Demo weder bei der Stadt noch bei der Polizei angemeldet.

Ähnliche Aktionen gibt es bundesweit, ausgehend von München, wo am Vormittag das Urteil fiel. Von den Veranstaltern der Demo hieß es im Vorfeld, dass das Prozess-Ende für sie "nicht das Ende der Auseinandersetzung mit dem NSU und der Gesellschaft, die ihn möglich machte" bedeutet.

Tag X - Sondersendung der freien Radios zum NSU-Prozess
Robin Goodfellow

Für sie bestand der NSU aus mehr Leuten, gleichzeitig seien die Opfer und deren Angehörige nicht ausreichend gewürdigt beziehungsweise entschädigt worden.

Braunschweig 

Speed-Verlosung! Wer möchte Lotte live sehen?

Lotte kommt am 11. Juli nach Braunschweig.
Lotte kommt am 11. Juli nach Braunschweig.
Foto: Jean Raclet
Mehr lesen