Braunschweig 

Es ist Liebe: Buntschweig hisst die Flagge

Ulrich Markurth wird am Freitag wieder Flagge zeigen (Archivbild).
Ulrich Markurth wird am Freitag wieder Flagge zeigen (Archivbild).
Foto: Paul Grumer

Braunschweig. Die Löwenstadt zeigt wieder Flagge – und das zum 23. Mal: Mit dem Hissen der Regenbogenflagge vor dem Rathaus eröffnet Oberbürgermeister Ulrich Markurth (SPD) zusammen mit Vertretern des Vereins für sexuelle Emanzipation am heutigen Freitag auf dem Platz der Deutschen Einheit das Sommerlochfestival.

Die Organisatoren hatten nach anfänglicher Geldsorgen ein buntes Programm organisiert – Highlight sind die Christopher-Street-Day-Wochenende und die CSD-Parade.

CSD in Braunschweig 2017: