Braunschweig 

Ende der Sommerferien: So fahren die Busse in Braunschweig

Die Busse und Bahnen fahren wieder regulär. (Symbolbild)
Die Busse und Bahnen fahren wieder regulär. (Symbolbild)
Foto: Christoph Schmidt/dpa

Braunschweig. Die Schule geht in Niedersachsen in dieser Woche wieder los - ab Donnerstag, 9. August, fahren die Busse und Bahnen in Braunschweig deshalb auch wieder zur regulären Zeit.

Kein Schienenersatzverkehr mehr

Außerdem wird der Schienenersatzverkehr zwischen Weststadt und Rathaus sowie zwischen Broitzem und der Innenstadt ab dem 8. August beendet. Zu den Hauptverkehrszeiten (6 bis 18 Uhr) sollen die Ring-Bus-Linien 419 und 429 sowie die Straßenbahnlinien 1, 3 und 5 im Zehn-Minuten-Takt verkehren.

Auch die Buslinien 414, 417, 424, 427, 445, 454, 455, 465 und 484 fahren nach dem Schul-Fahrplan. Ein Tipp der Verkehrs-GmbH an alle Schüler bis zur 10. Klasse: Mit dem neuen Schuljahr hat nur die türkisfarbene Sammelschülerzeitkarte Gültigkeit.