Braunschweig 

Feuerwehr sucht Nachwuchs: Wer will mal schnuppern?

Am Mittwoch lädt die Feuerwehr zum Schnuppertag ein (Symbolbild).
Am Mittwoch lädt die Feuerwehr zum Schnuppertag ein (Symbolbild).
Foto: dpa

Braunschweig. Feuerwehrluft stinkt nicht immer nach Rauch – das beweist die Jugendfeuerwehr Braunschweig Innenstadt immer mittwochs. Und wer auch mal ganz unverbindlich jene Luft schnuppern will, ist herzlich eingeladen.

Am kommenden Mittwoch, 15. August, lädt die Feuerwehr alle Interessenten herzlich ein, sich mal ein Bild vom Alltag im Feuerwehrhaus in der Eisenbütteler Straße zu machen. Um 18 Uhr geht der Schnuppertag los. Vorbeikommen können alle Kinder und Jugendlichen zwischen zehn und 16 Jahren.

Auch mal Wasserschlacht

"Dabei steht vor allem gemeinsamer Spaß und Teamgeist im Vordergrund, wofür immer wieder auf witzige und manchmal auch verrückte Spiele zurückgegriffen wird. Im Sommer verwandelt sich die Ausbildung auch gerne mal in eine Wasserschlacht", heißt es in der Ankündigung.

Die Eltern können sich parallel über die Jugendfeuerwehr informieren - müssen sie aber nicht. Auch eine Anmeldung ist nicht nötig.