Braunschweig 

Rauch in Broitzem: Mühle geht in Flammen auf

Foto: Jörg Koglin

Braunschweig. In Broitzem hat es gebrannt. Die Feuerwehr ist am Montagmittag in die Straße "Siedlung" gerufen worden.

Dort hatte eine kleine Windmühle Feuer gefangen, sagte ein Feuerwehrsprecher zu news38.de. Die Flammen griffen auch etwas aufs benachbarte Wohnhaus über.

Warum das Feuer ausgebrochen ist, ist unklar. Womöglich wurde der Brand bei Dacharbeiten ausgelöst.

Das sind die Bilder:

Laut Polizei wurde niemand verletzt. Im Einsatz waren Kräfte der Berufsfeuerwehr, der Freiwilligen Feuerwehr Rüningen sowie Innenstadt. Die Feuerwehr Broitzem selbst ist aktuelle beim Moorbrand in Meppen im Einsatz.