Braunschweig 

Windmühlenbrand: Was war die Brandursache?

Was war die Brandursache? Die Polizei ermittelt.
Was war die Brandursache? Die Polizei ermittelt.
Foto: Jörg Koglin

Braunschweig. Ein Feuer hat in Broitzem eine Werkstatt, eine Windmühle und ein Gewächshaus völlig zerstört. Auch ein Carport sowie ein wurden am Montag angesenkt. Jetzt wollen die Ermittler wissen, wie es zum Brand kommen konnte - war es ein technischer Defekt oder verbranntes Unkraut?

Wie die Polizei Braunschweig am Dienstag berichtet, schließen die Brandermittler einen technischen Defekt nicht aus. Allerdings könnte auch der Hausbesitzer Schuld am Brand haben - er hatte zuvor in der Einfahrt Unkraut mit einer Lötlampe beseitigt. Was genau der Auslöser war, wissen die Beamten noch nicht.

Der Sachschaden wird vorerst auf 100.000 Euro geschätzt.

Bilder des Brandes: