Braunschweig 

Buskers-Festival kommt wieder: "Wir freuen uns riesig!"

Mr Madagascar hat beim Buskers 2018 am meisten Stimmen bekommen.
Mr Madagascar hat beim Buskers 2018 am meisten Stimmen bekommen.
Foto: Christopher Kulling

Braunschweig. Aller guten Dinge sind vier – oder so ähnlich. Auch im kommenden Jahr wird es in Braunschweig das Straßenmusikfestival "Buskers" geben. Zum vierten Mal soll sich die Innenstadt zur Musik-Meile entwickeln, teilten die Veranstalter mit: "Wir freuen uns riesig!"

Künstler gesucht

Als Termin haben sie sich den 15. und 16. Juni 2019 ausgesucht. Ab sofort läuft die Künstlersuche. Wer gerne beim "Buskers" auftreten möchte, kann sich hier online bewerben. "Wir sind schon sehr gespannt auf euch und eure Einsendungen", heißt es bei Facebook.

Mehrere Orte

Zuletzt hatte das Festival Tausende Besucher in die Braunschweiger Innenstadt gelockt. Dutzende Straßenmusiker hatten an mehreren Orten gezeigt, was sie drauf haben. Dazu passend gab es Streetfood.

Das Buskers in Bildern: