Braunschweig 

Aprés-Ski-Party in Braunschweig – mit Schnee, Ski-Häschen und Mickie Krause

"Biste braun, kriegste Fraaaauuun" - Mickie Krause kommt nach Braunschweig! (Archivbild)
"Biste braun, kriegste Fraaaauuun" - Mickie Krause kommt nach Braunschweig! (Archivbild)
Foto: imago/Revierfoto

Braunschweig. Im Januar wird es in Braunschweig definitiv schneien. Am Samstag, 19. Januar, gibt es eine Aprés-Ski-Party in der Millenium-Halle. Inklusive Kunstschnee-Kanonen, die stündlich für Neuschnee sorgen sollen.

Neben der ganzen Hüttengaudi und mehreren "Ski-Häschen" wird ein Mann auf der Partybühne stehen, der den Schnee wiederum zum Schmelzen bringen soll: Mallorca-Schlagerstar Mickie Krause! Er tritt regelmäßig im Megapark auf, wo er mit seinen Fans zu seinen Hits wie "Zehn nackte Frisösen", "Schatzi schenk mit ein Foto" oder "Geh mal Bier hol'n" abfeiert.

Die Tickets für die Aprés-Ski-Party kosten zwischen 10 und 15 Euro - hier könnt Ihr sie bestellen! Übrigens gibt es eine "Knut-Aktion" - wer bis zum 15. Januar seinen Weihnachtsbaum in der Millenium-Halle abgibt, bekommt bei der Party ein Freibier. (ck)