Braunschweig 

Straßenbahn entgleist am Hagenmarkt: Straße wieder frei

Braunschweig. Update: Laut Angaben der Polizei Braunschweig ist die Straße am Hagenmarkt wieder frei. Der Straßenbahnverkehr fährt wieder regulär.

Am Hagenmarkt ist am Morgen eine Straßenbahn der Linie 1 entgleist. Nach ersten Angaben der Feuerwehr ist aber zum Glück niemand verletzt worden. Wie die Feuerwehr am Nachmittag mitteilte, entgleiste die Bahn, weil ein Metallteil auf den Schienen die ersten zwei Fahrwerke aus der Spur hob.

Die Polizei hat mittlerweile die Regelung des Verkehrs übernommen, teilte ein Sprecher der Polizei Braunschweig mit. Mit Eingleisgeräten wurde die Straßenbahn schließlich wieder in die Schienen gesetzt.

Schienenersatzverkehr eingerichtet

Die Braunschweiger Verkehrs GmbH hat unterdessen einen Schienenersatzverkehr nach Wenden, Volkmarode und ins Siegfriedviertel eingerichtet. So sollen die Haltestellen er Linien 1,2 und 3 auch weiterhin bedient werden können. (mvg)

Dieser Text wurde aktualisiert.