Braunschweig 

A391: Rechter Fahrstreifen blockiert – hier staut es sich im Berufsverkehr

Foto: Mareike van Gerpen
  • Fünf Autos fahren ineinander
  • Stau am Morgen auf der A391
  • Rechter Fahrstreifen war blockiert

Braunschweig. Auf der A391 bei Braunschweig Nord brauchen Autofahrer am Donnerstagmorgen viel Geduld. An der Anschlussstelle der A2 zur A391 an der Abfahrt Hansestraße waren fünf Fahrzeuge ineinander gefahren.

Keine Verletzten

Das hat Stefan Weinmeister von der Polizei Braunschweig auf Anfrage von news38.de berichtet. Der Verkehr hatte sich mehrere Kilometer lang gestaut. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

Mittlerweile sei die Unfallstelle bereits wieder geräumt und der Rückstau löst sich langsam auf.

(bs/mvg)