Braunschweig 

"Temptation Island" bei RTL: Braunschweigerin verrät: "Er war schüchtern, aber..."

Janina ist in Braunschweig aufgewachsen: Jetzt steht sie für "Temptation Island" vor der Kamera.
Janina ist in Braunschweig aufgewachsen: Jetzt steht sie für "Temptation Island" vor der Kamera.
Foto: TVNOW/Sergio del Amo

Braunschweig. Eine ehemalige Braunschweigerin steht seit Mittwoch in der RTL-Show "Temptation Island: Versuchung im Paradies" vor der Kamera.

Janina Gander, Moderatorin von "Regio TV" in Ravensburg, liebt Dates, ist gutaussehend und wirkt mit ihrem Strahlen auf viele einfach nur sympathisch.

In der ersten Folge von "Temptation Island“ ist Janina vor allem bei ihrem ersten Date mit Kandidat Robin aufgefallen. Er will mit seiner Teilnahme seine Beziehung auf die Probe stellen. Janina ist bei diesem Date seine Wunsch-Singledame. „Ich freue mich riesig auf Robin, mit ein bisschen tatschi-tatschi versuche ich Robin aus der Reserve zu locken“, kündigt Janina an.

"Temptation Island" bei RTL: „Ich sehe mich als Verführerin, sonst wäre ich nicht hier“

„Ich sehe mich als Verführerin, sonst wäre ich nicht hier“, verrät die 27-Jährige selbstbewusst. Wenn ihr ein Mann gefalle, gehe sie da schon ran, sagt sie weiter.

Doch Kandidat Robin geht körperlich erst einmal auf Distanz zur Blondine. Die beiden treffen sich bei ihrem ersten Date zum Boxen. „Er war schüchtern, aber er hat mich angefasst“, sagt Janina zufrieden nach ihrem kleinen Boxkampf.

Paar überprüft Beständigkeit der Beziehung - funkt Janina dazwischen?

Dann erzählt Robin ihr in einer ruhigen Minute, warum er und seine Freundin eigentlich bei der RTL-Show teilnehmen. Sie hätten beide gerade überlegt, sich eine Eigentumswohnung zu kaufen. Daher wollte das Paar nun die Beständigkeit ihrer Beziehung überprüfen.

„Was wäre denn, wenn deine Freundin jetzt irgendetwas machen würde?“, entgegnet Janina. „Dann wäre es vorbei“, antwortet der ohne jeden Zweifel. „Wenn es hier passiert, dann passiert es auch so auf der Straße“, ist sich Robin sicher.

Janina fragt sich anschließend: „Es ist noch nicht ganz klar, warum er dabei ist, ob er ihr nicht vertraut.“

------------------------

Mehr aus Braunschweig:

------------------------

Janina bisher zeigt sich zufrieden über gute Party-Stimmung

Bisher scheint Janina großen Spaß bei „Temptation Island“ zu haben. Bei der ersten Party in der Villa freute sie sich über die gute Party-Stimmung. „Es waren alle total gut drauf, ich habe das Gefühl, die Dates haben die Stimmung bei allen total gelockert“, sagt Janina über die erste Zeit in der RTL-Show.

Wenn's für einen Flirt nicht reichen sollte, könne sie wohl auch die Rolle einer guten Freundin einnehmen. Janina steht auf Männer, die sie mit positiver Art zum Lachen bringen.

Seit Mittwoch, 6. März, um 20.15 Uhr ist „Temptation Island“ bei RTL zu sehen. (mvg/mj)