Braunschweig 

Polizei durchsucht WG in Braunschweig – und macht überraschenden Fund im Schrank

Foto: imago/localpic

Braunschweig. Die Polizei stellte am Donnerstagnachmittag eine WG in Braunschweig auf den Kopf. Dabei entdeckten die Beamten eine ganze Hanfplantage. Die Pflanzen wurden sichergestellt.

Als die Polizei das Treppenhaus der Wohngemeinschaft im Mittelweg in Braunschweig betrat, kam ihnen schon ein augenscheinlich bekiffter Mitbewohner entgegen. Den Beamten fiel das nervöse Verhalten sowie die wässrig geröteten Augen mit vergrößerten Pupillen auf.

Polizei durchsucht Wohnung in Braunschweig - und stößt auf eine Hanfplantage

Da den Beamten auch der typische Geruch von Cannabis in die Nase drang, bestätigte sich der Verdacht, dass sie dort weitere Betäubungsmittel finden würden.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Offiziell! Dieser Star-Koch eröffnet ein Restaurant in Braunschweig

„Temptation Island“ bei RTL: Braunschweigerin verrät: „Er war schüchtern, aber...“

• Top-News des Tages:

Frau wegen Affäre mit Chef umgebracht: Urteil offenbart schreckliche Details

Aktenzeichen XY: Schnee bei der Fußball-WM? – Wegen DIESES Details machen sich Fans über die ZDF-Sendung lustig

-------------------------------------

In der Wohnung trafen die Polizisten nicht nur auf den zweiten WG-Bewohner, sondern auch auf die sechs Hanfpflanzen. Die Plantage war in einem Schrank eingerichtet und sogar mit einer Belüftungs- und Befeuchtungsanlage ausgestattet.

Bewohner gaben an, dass die Hanfpflanzen nur für den Eigenbedarf seien

In der Wohnung lagen auch kleine Tütchen mit Marihuana herum sowie diverse Anbau-Utensilien, teilte die Polizei mit. Doch die beiden jungen Männer (20 und 24 Jahre alt) verteidigten sich und behaupteten, dass sie die Pflanzen nur angebaut hätten, um ihren eigenen Bedarf zu decken. Doch auch das sei nach dem Betäubungsmittelgesetz strafbar, machten die Beamten deutlich.

Nachdem die Polizei alles beschlagnahmt hatte, schrieben die Beamten noch eine Anzeige gegen die beiden Wohnungsinhaber. (js)