Braunschweig 

Mann in Braunschweig vermisst: Seit Sonntag fehlt jede Spur

Holger L. tauchte am Mittwoch wieder auf, daher haben wir sein Foto inzwischen verpixelt.
Holger L. tauchte am Mittwoch wieder auf, daher haben wir sein Foto inzwischen verpixelt.
Foto: privat

Braunschweig. UPDATE: Holger L. ist wieder aufgetaucht!

+++

In Braunschweig wird ein Mann vermisst. Seit Sonntagabend fehlt von dem Bewohner einer Gruppe der Lebenshilfe in der Ludwigstraße jede Spur. Daher geht die Polizei jetzt in die Öffentlichkeit und hofft auf Zeugenhinweise.

Vermisst wird der 52-jährige Holger L.:

  • etwa 1,73 Meter groß
  • schlank, leichter Bauchansatz
  • dunkelblondes, leicht schütteres kurzes Haar

Am Tag seines Verschwindens hatte Herr L. eine hellbeige Hose und ein grünes T-Shirt an. Eventuell hat er noch eine hellgraue Jacke bei sich.

Auffällig bei ihm sind sein schneller Gang und seine fahrigen Bewegungen. Außerdem redet er oft mit sich selbst.

Vermisster in gesundheitlicher Gefahr

Der Vermisste ist gesundheitlicher Gefahr, weil er Insulin-Patient ist und keine Medikamente bei sich hat. Umso wichtiger sind jetzt Hinweise aus der Bevölkerung.

Wer Hinweise auf den Aufenthaltsort von Herrn L. geben kann wird gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Braunschweig unter der Rufnummer 0531/4762516 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. (ck)