Braunschweig 

Schüler prallt gegen Transporter: 14-Jähriger in Braunschweig schwer verletzt

Der 14-Jährige wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. (Symbolfoto)
Der 14-Jährige wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. (Symbolfoto)
Foto: dpa

Braunschweig. Ein 14 Jahre alter Junge ist bei einem Unfall in Braunschweig schwer verletzt worden.

Wie die Polizei Braunschweig am Freitag war ein 29-Jähriger Transporterfahrer auf der Petzvalstraße. Zeitgleich kam ihm ein 14-jähriger Radfahrer entgegen, diesen konnte der 29-Jährige jedoch zunächst nicht sehen.

Der 14-Jährige fuhr hinter einem anderen Wagen.

----------------------------------

Mehr aus Braunschweig:

----------------------------------

Als der Junge schließlich abbiegen wollte, prallte er mit dem ihm entgegenkommenden Transporter Peugeot Boxer zusammen.

Dabei wurde der Schüler schwer verletzt und musste vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. An Transporter und Fahrrad entstand Sachschaden. (mvg)