Braunschweig 

Die Eintracht hat jetzt einen eigenen Escape Room in Braunschweig!

Der "Club of Experts" in Braunschweig. Schafft ihr es, unbemerkt eure Beute zu verstecken und sämtliche Beweise zu vernichten?
Der "Club of Experts" in Braunschweig. Schafft ihr es, unbemerkt eure Beute zu verstecken und sämtliche Beweise zu vernichten?
Foto: Hidden in Braunschweig

Braunschweig. Es gibt wieder einen neuen Escape Room in Braunschweig – und der hat es in sich. In den vergangenen Monaten hat das Team von "Hidden in Brauschweig" zusammen mit Eintracht Braunschweig einen Escape Room konzipiert und gebaut.

Eintracht mit eigenem Escape Room in Braunschweig

Jetzt ist der Raum mit dem Namen "Club of Experts – doppeltes Spiel" fertig. Darin wird die Zeit zurückgedreht: Die Besucher tauchen ins Jahr 1971 ab. Also mitten in den damaligen Bundesligaskandal.

In einem Wettlauf gegen die Zeit müssen sie versuchen, die Beute zu verstecken und sämtliche Beweise zu vernichten. Die Polizei ist da aber schon längst im Stadion – und den Besuchern dicht auf den Fersen. "Der Club of Experts duldet keine Niederlagen", heißt es vorab.

Jägermeister-Raum in Braunschweig

In den Wichmann-Hallen (Sophienstraße 40) gibt es inzwischen sechs Escape Rooms. Zuletzt hatte das Hidden-Team zusammen mit Jägermeister einen Raum entwickelt. (ck)